Steimle Architekten gewinnen den 1.Platz beim Wettbewerb " Wohnbebauung Dresdener Ring in Backnang"

Auszug aus dem Preisgericht:
"Der vorgeschlagene Entwurf lässt die bestehende Wohnzeile bruchlos in einer aufgelockerten Hausgruppe enden – eine einfache und überzeugende Lösung. Es wird eine knappe aber ausreichende Quartiersmitte gebildet, von der aus 3 der 4 Häuser erschlossen werden. Hervorzuheben sind die schönen überdachten Hauszugänge, die vorgelagerten Mietergärten und auch die ebenerdigen Fahrradräume.
Der Entwurf kommt in seiner Einfachheit und Selbstverständlichkeit dem Prädikat der „qualitätvollen Normalität“ am nächsten. Die Fassaden in ihrer lebendigen aber maßvollen Gliederung unterstreichen diesen Ansatz."

Wettbewerb: 1.Preis
BGF: 3.775 m²
BRI: 16.895 m³
Bauherr: Bau Geno Baugenossenschaft Backnang eG
Ort: Backnang
Fotos: Steimle Architekten BDA

Wohnbebauung Dresdener Ring in Backnang