2018-04-11

Architektur im Gespräch: Werkbericht des Stuttgarter Architekturbüros Steimle Architekten

Am Donnerstag, den 11. April 2018 halten Christine und Thomas Steimle in Reutlingen einen Werkbericht.
Gut geschult in gestalterischen und typologischen Fragen bewegt sich das junge Architektenduo im Spannungsfeld von Wettbewerben, privaten und öffentlichen Gebäuden. Am Beispiel ausgezeichneter Projekte erläutern Christine und Thomas Steimle ihre Arbeitsweise und zeigen was es bedeutet, sich bei der Planung eines Hauses vom ersten Konzept bis ins Detail auf das Wesentliche zu konzentrieren ohne einer streng formulierten Architekturphilosophie zu folgen. Im Mittelpunkt des Dialogs stehen gleich zwei ausdruckstarke Wohnhäuser in der näheren Umgebung, die mit dem Hugo- Häring- Preis ausgezeichnet wurden. Eine Vortragsreihe der Architektenkammergruppe Reutlingen und des Baudezernats Reutlingen in Kooperation mit der vhsrt Haus der Volkshochschule, Saal.

Mittwoch 11.04.2018
19:30 - 22:00 Uhr
Haus der Volkshochschule, Spendhausstraße 6, 72764 Reutlingen,
Saal, EG, Eintritt Kostenfrei

link zur Veranstaltung

2018-03-26

+++ Architekt (m/w) mit Teamgeist und Motivation für die Verstärkung unseres Teams gesucht+++

  • Was sind Deine Aufgaben:*


  • erstellen von Projektunterlagen wie Präsentationen, Zeichnungen und Plänen

  • direkte Kommunikation mit den Auftraggebern.


Wir suchen jemanden mit:


  • Interesse an einer eigenverantwortlichen Projektarbeit mit weiterführenden Perspektiven.

  • Lust, qualitativ hochwertige Architektur umzusetzen

  • Berufserfahrung

  • Kreativität und Entwurfssicherheit

  • fundierten Kenntnissen in den Bereichen der Ausführungs- und Detailplanung.

  • Sicherheit im Umgang mit CAD-( bevorzugt Nemetschek Allplan) sowie Office- und Adobe- Programmen


Was wir bieten:


  • eigenverantwortliche Arbeit am Projekt

  • langfristige Perspektive

  • nette, engagierte Kollegen/innen

  • ein angenehmes Arbeitsumfeld

  • spannende, abwechslungsreiche Aufgaben

  • die Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung

  • einen sensationellen Blick auf den Marktplatz


Bewerbung mit Lebenslauf und Referenzen mit aussagekräftigen Arbeitsproben unter Angabe deiner frühesten Verfügbarkeit bitte an:

bewerbung@steimle-architekten.com
Steimle Architekten GmbH
Ansprechpartner: Thomas Steimle
Marktplatz 6
70173 Stuttgart

2018-03-20

Stadt- und Kulturhalle - Gammertingen

Steimle Architekten gewinnen den 1.Platz beim Wettbewerb „Stadt- und Kulturhalle - Gammertingen“ Auszug aus dem Preisgericht:
„Die Arbeit überzeugt mit einem einfachen und schlüssigen Konzeptansatz, der vom Städtebau, der Freiraumgestaltung und dem architektonischem Erscheinungsbild sowohl im Äußeren als auch im Inneren den Erwartungen entspricht. Mit einer einladen Geste des Gebäudes öffnet sich das Foyer über eine gut proportionierten Vorplatz zur öffentlichen Seite der Anlage. Die rückwärtig und vom Lärm abgewandten angeordneten Multifunktionsfläche und ihre räumliche Verbindung bis zur Lauchert sind ein guter Vorschlag.“

2018-03-01

Rohbau Rathaus Remchingen ist kurz vor der Fertigstellung

Der Rohbau ist kurz vor der Fertigstellung. Die Fassade und die die Decke des 3.Obergeschosses sind im Bau.

2018-02-28

1. Preis Besucherzentrum Bundesschule Bernau

Für das Besucherzentrum auf dem Areal des Bauhaus Denkmals Bundesschule Bernau bei Berlin (UNESCO Weltkulturerbe) vergab das Preisgericht unter dem Vorsitz von Frau Prof. Barbara Holzer, Zürich, CH, den ersten Preis an das Büro Steimle Architekten sowie einen zweiten Preis und zwei Anerkennungen.

"Mit dem Bauhaus auf Du und Du" berichtet die Lokalpresse über die Preisverleihung des Wettbewerbs in der Bundesschule

„Wir sind begeistert von den vielen guten Entwürfen und gehen davon aus, dass wir mit dem Siegerentwurf dem Denkmal sehr gerecht werden“, so Bürgermeister André Stahl. Schließlich sei die hängende Glaskonstruktion ein absoluter Hingucker und ein stilprägendes Bauhaus-Element.
"Wir fühlen uns geehrt, auf so geschichtsträchtigem Umfeld tätig sein zu können", bedankte sich Architekt Thomas Steimle für den Ersten Preis. Wir haben uns bemüht, den Spirit dieses besonderen Ortes einzufangen. Seine Kollegen und er hätten 25 verschiedene Entwurfsansätze verfolgt, sich dann aber darauf besonnen, eine »reduzierte« Idee vorzulegen, die sich gegenüber dem historischen Gebäudeensemble zurücknimmt und "mit dem Besucherzentrum eigentlich nur eine Plattform für das zu bieten, was schon da ist",

Link zum Projekt

2018-02-27

E20 in Häuser - Das Magazin für Architektur und Design

E20 in Häuser, Ausgabe 2|2018
Mit E20 erhielten Steimle Architekten den Interior-Preis des Häuser Award.
„Blättert man sich durch das Portfolio von Steimle Architekten, fällt bei den Wohnhäusern eine Gemeinsamkeit auf: die auratische Leere der Räume, unabhängig davon, welchen Formenkanon die Entwürfe folgen. Hier in Pliezhausen bei Tübingen falten sich die Wände um eine sechseckige Grundrisswabe. Und immer, wenn Architektur vom üblichen Raster abweicht, sucht man nach einer Erklärung: Waren die Bauherren vielleicht auf einer Waldorfschule? Nichts da, sagt Thomas Steimle, ihm komme es darauf an,„ dass alles baumeisterlich aus einem Guss ist. Rechtwinklig oder freie Form- das hängt von der Aufgabenstellung und den Nutzern ab." "

link zum Projekt

2018-02-26

JUNG Architekturgespräche Vortrag von Thomas Steimle in Berlin

Am Montag, den 5. März 2018 hält Thomas Steimle in Berlin einen Architekturvortrag.

In entspannter Atmosphäre fachlich diskutieren – Dafür stehen die JUNG Architekturgespräche. In den letzten Jahren ist die Veranstaltungsreihe zum festen Bestandteil der deutschen Architekturszene avanciert und findet national wie auch international Anklang. In diesem Jahr bieten die Architekturgespräche Architekten und Planern an neun Orten die Basis zum öffentlichen und kontroversen Diskurs über aktuelle Architekturthemen.

zur Anmeldung

2018-02-22

Forum Zukunft Bauen, Fachvortrag von Thomas Steimle in Neu-Ulm

Am Donnerstag, den 22. Februar 2018 hält Thomas Steimle in Ulm einen Architekturvortrag mit dem Titel "Tragwerk, Dämmung, Fassade in Einem"

Die Messe BetonTage Neu-Ulm zeigt die Zukunft im Bauen und ist der europäische Leitkongress der Betonbranche.


22.02.2018 13.00 Uhr Erwin-Scharff-Haus- Großer Saal- Plenum 3, Silcherstraße 40, 89231 Neu-Ulm

BetonTage

2018-02-01

E20 in Raum und Wohnen

E20 wurde im schweizer Magazin für Architektur, Wohnen und Design "Raum und Wohnen" in der Februar/März Ausgabe 2018 veröffentlicht.

link zum Projekt

2018-02-01

LRA Bad Kissingen- Das zweite Obergeschoss ist fertig gestellt

Das zweite Obergeschoss des Landratsamt ist bereits fertig gestellt.
link zum Projekt

Mehr News