2018-12-07

+++Senior Projektleiter (m/w) mit Berufserfahrung gesucht+++

Wir suchen für die Realisierung verschiedener Projekte eine engagierte Projektleitung.
Sie haben langjährige Erfahrung in Planung und Ausführung von Projekten, fundierte Fachkenntnisse, ausgeprägte Koordinations- und Steuerungskompetenz und ein hohes Verantwortungsgefühl.

Ihr Umgang mit CAD- (bevorzugt Nemetschek Allplan) sowie Office- und Adobe- Programmen ist versiert.
Sie sind zuverlässig, strukturiert, neugierig und selbständig in allen Leistungsphasen sowie wirkungsvoll in der Kommunikation mit Bauherr und Fachplaner.
Wir bieten einen Arbeitsplatz in unserem Büro im Herzen von Stuttgart, ein hohes Maß an Projektverantwortung und interessante berufliche Perspektiven für die Zukunft.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Referenzen und aussagekräftigen Arbeitsproben unter Angabe Ihrer frühesten Verfügbarkeit.

bewerbung@steimle-architekten.com

2018-12-07

+++ Projektarchitekt (m/w) mit Berufserfahrung zur Verstärkung unseres Teams gesucht+++

Was sind Deine Aufgaben:

- Konzeption und Gestaltung von Architekturprojekten
- gerne auch leitender Funktion (Projektleitung / Co-Projektleitung)
- Erstellen von Projektunterlagen wie Zeichnungen und Plänen
- Direkte Kommunikation mit Fachplanern und Auftraggebern

Wir suchen jemanden mit:

- Interesse an einer eigenverantwortlichen Projektarbeit mit weiterführenden Perspektiven
- Lust, qualitativ hochwertige Architektur umzusetzen
- mindestens 3 Jahre Berufserfahrung
- Kreativität und Entwurfssicherheit
- fundierten Kenntnissen in den Bereichen der Ausführungs- und Detailplanung
- Sicherheit im Umgang mit CAD- (bevorzugt Nemetschek Allplan) sowie Office- und Adobe- Programmen

Was wir bieten:

- Eigenverantwortliche Arbeit am Projekt
- Langfristige Perspektive
- nette, engagierte Kollegen/innen
- ein angenehmes Arbeitsumfeld
- spannende, abwechslungsreiche Aufgaben - die Möglichkeit zur regelmäßigen Weiterbildung
- einen sensationellen Blick auf den Marktplatz

Wir freuen uns auf Dich!
Bewerbung mit Lebenslauf und Referenzen mit aussagekräftigen Arbeitsproben unter Angabe deiner frühesten Verfügbarkeit bitte an:

bewerbung@steimle-architekten.com

2018-12-06

Vortrag im Rahmen der Messe ARCHITECT AT WORK

"Bare Münze – Der Wert des Materials"

Jede neue Planungsaufgabe bietet das Potential, einen gebauten Raum entstehen zu lassen, der genau an diesem Ort mit seiner Charakteristik neue Impulse für Weiterentwicklung und Veränderung setzen kann. Vertrauend auf diese Wirkungskraft und die Stärke des Gesamtkonzeptes werden die Bauherrschaft und das Bauteam abweichend von konventionellen Vorstellungen auf den gemeinsamen Weg der Umsetzung mitgenommen.

Der Vortrag wrid von der Architektenkammer Baden-Württemberg anerkannt.

Donnerstag, 06.12.2018 14 Uhr Vortrag von Thomas und Christine Steimle: Bare Münze – Der Wert des Materials

Messe Stuttgart

link zur Veranstaltung

2018-11-06

zt.wissen Innsbruck, Werkbericht bei der Kammer der Ziviltechniker

Der Bildungsausschuss der Ziviltechniker bietet ab Herbst 2018 die neue Veranstaltungsreihe „zt.wissen“ an. Monatlich werden je ein/e ExpertIn aus Therorie und Praxis Basics zu unterschiedlichen fachlichen Themen informieren und mit uns diskutieren. Grundlegendes Wissen wird uns in Kurzform vermittelt und soll zu einer weiteren Wissensvertiefung anregen.

2. zt.wissen_monolithische Bauweise / Dämmbeton

mit Herrn Architekt Thomas STEIMLE, Vorstandsmitglied BDA Landesverband Baden Württemberg, Landesbeirat Baukultur Baden-Württemberg
und Herrn DI Thomas SCHÖNBICHLER, Cooperative Leichtbeton Werbegemeinschaft GesmbH, Wien

Dienstag, 06.09.2018 14 Uhr Vortrag von Thomas Steimle: Aus einem Guß

Kammer der ZiviltechnikerInnen für Tirol und Vorarlberg
Hofburg, Rennweg 1, 6020 Innsbruck, 2. Stock

link zur Veranstaltung

2018-10-22

Fassade am Rathaus in Remchingen wurde „freigestellt“.

Im Oktober könnte das Gerüst großteils abgebaut und mit den Außenanlagen begonnen werden. Endlich kommt die Leichtbetonfassade zum Vorschein.

2018-10-19

SWS in der Bauwelt 21.2018

Das neue Verwaltungsgebäude der SWS in Tübingen wird in der Bauwelt Praxis in der Rubrik "Office" besprochen.
... Thomas Steimle erklärt, dass die Mitarbeiter ihre Arbeitsplätze mitgestalten konnten. Jede Abteilung durfte sich den jeweiligen Bedürfnissen angepasst einrichten und die Bürogröße bestimmen...

link zum Projekt

2018-10-18

+++Bauleitung(m/w) mit Berufserfahrung gesucht+++

Wir suchen für die Realisierung unserer Projekte Feuerwache in Überlingen und die Stadt-und Kulturhalle in Gammertingen eine(n) engagierte(n) Architektin (en) für Bauleitung und Ausschreibungen in den Leistungsphasen 6-8.
Sie haben langjährige Erfahrung in Planung und Ausführung von Projekten, fundierte Fachkenntnisse, ausgeprägte Koordinations- und Steuerungskompetenz und ein hohes Verantwortungsgefühl.

Sie sind zuverlässig, strukturiert, neugierig und selbständig sowie wirkungsvoll in der Kommunikation mit Bauherr und Fachplaner.
Wir bieten einen Arbeitsplatz im näheren Umfeld der Bauprojekte oder in unserem Büro im Herzen von Stuttgart, ein hohes Maß an Projektverantwortung und interessante berufliche Perspektiven für die Zukunft.
Wir freuen uns über Ihre Bewerbung mit Lebenslauf, Referenzen und aussagekräftigen Arbeitsproben unter Angabe Ihrer frühesten Verfügbarkeit.

bewerbung@steimle-architekten.com
Ansprechpartner: Thomas Steimle

2018-10-01

Steimle Architekten erhalten Auszeichnung Beispielhaftes Bauen für H11

Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren die Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen aus. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen.

Die Fachjury wählte aus 94 im Bodenseekreis eingereichten Bauten die besten aus
und verlieh 14 Objekten die Auzeichnung.

"Das alte Stadel hat durch seine Umnutzung zur Bücherei eine selbstverständliche wie zeitgemäße neue Optik erhalten.
Zugleich bleibt dabei die historische Struktur des Gebäudes nachvollziehbar. Die Reduktion auf alte Holzelemente und Sichtbeton ergibt ein harmonisches und großzügiges Gesamtbild. Das alte, in Teilen ergänzte Fachwerk wurde sinnvoll für Regalflächen genutzt.
Besonders gelungen ist zudem, dass im Inneren der hohe monumentale Dachstuhl als ganzer erfahrbar bleibt. Hervorragend durchdacht wirkt auch die Rekonstruktion der Lamellen im Giebel, durch die das Licht einfällt, sodass sich hier ein heller Lesebereich ergibt.
Das Innere wirkt großzügig und ist hochwertig gestaltet. Überzeugend ist hier vor allem auch die handwerkliche Qualität der Ausführung, die zeigt, wie im 21. Jahrhundert an alte Handwerkstradition im Bodenseeraum angeknüpft wurde."
Jury Beispielhaftes Bauen
Steimle Architekten erhält für die Bücherei in Kressbronn noch vor der Eröffnung die Auszeichnung "Beispielhaftes Bauen im Bodenseekreis"

link zum Projekt

2018-10-01

Einweihung der Bibliothek in Kressbronn

Nach knapp zwei Jahren Bauzeit wurde die langersehnte Bibliothek in Kressbronn am Montag eingeweiht.
„Wir haben es geschafft, wir sind drin“: Büchereileiterin Sigrid Kögler und ihr Team hat seit Montag wieder ein „Zuhause“.
Zusammen mit Regierungspräsident Klaus Tappeser, Bürgermeister Daniel Enzensperger und zahlreichen Gästen haben sie die neuen Räume in der Hemigkofener Straße feierlich eingeweiht.
Die Gäste waren sich einig: Die Verbindung zwischen alt und neu ist hier besonders toll gelungen.

link zum Projekt

2018-09-28

Einweihung des Berufskollegs in Olpe

1,5 Jahre Bauzeit sind abgeschlossen, rund 3,8 Millionen Euro umgesetzt: Und am Berufskolleg des Kreises Olpe Standort Attendorn erstrahlt ein neuer Gebäudekomplex.
Mit einer Eröffnungsfeier wurde dieser am Freitag, 28. September, offiziell eingeweiht.

Zur großen Eröffnungsfeier waren viele Gäste, darunter natürlich auch das Lehrerkollegium, gekommen. Auch Landrat Frank Beckehoff richtete seine Worte an die Anwesenden:
„An guten Schulen und guten Wegen erkennt man den guten Staat“, stieg er in seine Rede ein.
Abschließend wurde der Schlüssel überreicht, der aus der Silhouette des alten sowie des neuen Gebäudes besteht.

link zum Projekt

Mehr News