2017-10-17

Hugo Häring Auszeichnung, BDA 2017

Der BDA Bund Deutscher Architekten – Landesverband Baden-Württemberg verleiht eine Hugo-Häring-Auszeichnung 2017 für das Wohnhaus E20 als erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis 2018.
Der Hugo-Häring-Landespreis ist der bedeutendste baden-württembergische Architekturpreis

Link zum Projekt E20

2017-10-17

Hugo Häring Auszeichnung, BDA 2017

Der BDA Bund Deutscher Architekten – Landesverband Baden-Württemberg verleiht eine Hugo-Häring-Auszeichnung 2017 für die cityvilla S3 als erste Stufe des Auswahlverfahrens zum Hugo-Häring-Landespreis 2018.
Der Hugo-Häring-Landespreis ist der bedeutendste baden-württembergische Architekturpreis

Link zum Projekt S3

2017-09-28

Häuser des Jahres 2017

Mit dem Wettbewerb „Häuser des Jahres“ werden die gegenwärtig 50 besten Einfamilienhäuser im deutschsprachigen Raum ausgezeichnet. Steimle Architekten sind gleich mit zwei Projekten vertreten: dem Wohnhaus E20 und der Cityvilla S3. "Diese zeugen von hoher architektonischer Qualität, haben eine besondere räumliche Gestaltung und setzen sich mit ihrem städtischen oder ländlichen Umfeld angemessen auseinander. Ästhetik, Material und Konstruktion verschmelzen zu einer intelligenten und authentischen Einheit, die eine zeitgemäße Antwort auf die Bauaufgabe Einfamilienhaus gibt."

2017-09-15

E20 erhält den Sonderpreis beim Wettbewerb das Goldene Haus

Die Landesbausparkassen und die Zeitschrift „Das Haus“ veranstalten seit 1983 jährlich den Bauherren-Wettbewerb um „Das goldene Haus".
In diesem Jahr lautete das Motto "Gut geplant - Wir wohnen nachhaltig und smart".

Der Sonderpreis 2017 ging für besondere Innovation an das von Steimle Architekten entworfene Wohnhauses E20 in Pliezhausen.

"Wenn ein mutiger Bauherr auf ein innovativ denkendes Architekturbüro trifft wie Steimle Architekten aus Stuttgart, entstehen Häuser, die positiv auffallen.
Jens Grelle, Vorstand der LBS Schleswig-Holstein-Hamburg und diesjähriges Jurymitglied, zeigte sich sofort begeistert und sprach sich für einen Sonderpreis aus: „Solch ein Haus zeigt eindrucksvoll, dass es auch andere Formen und Materialien als die gängigen gibt, mit denen gebaut werden kann." ...

Link zum Projekt

2017-08-07

Steimle Architekten erhalten den Architekturpreis Beton für E20!

Die Mühen, es gut zu machen – sie werden seit 1974 regelmäßig mit dem Architekturpreis Beton honoriert. Er zeichnet herausragende Leistungen der Architektur und Ingenieurbaukunst aus, deren Qualität von den gestalterischen, konstruktiven und technologischen Möglichkeiten des Baustoffs Beton geprägt ist.

Jurybegründung: Im Umfeld einer „normalen“ Einfamilienhaussiedlung sticht das kleine Wohnhaus als Exot hervor. Ungewöhnlich sind im dörflichen Kontext der Gemeinde Pliezhausen die skulpturale Extravaganz und das Material Sichtbeton, das durch die sägeraue Bretterschalung noch akzentuiert wird. Die Bezeichnung als „Findling“, die die Architekten ihrem Entwurf gegeben haben, passt daher auf die Erscheinung dieses erratischen Steinbrockens im Wohngebiet. Die freie Komposition nutzt die konstruktiven und plastischen Materialeigenschaften des Betons; die fließenden Grundrisse im Inneren, die gefalteten Decken sowie die mal engen und niedrigen, mal weiten und hohen Räume ergeben ein spannungsvolles dreidimensionales Zusammenspiel. Zur Landschaft am Rand der Schwäbischen Alb öffnet sich das Gebäude mit großen, teilweise über Eck eingeschnittenen Fensterflächen.

Als preiswürdig und zukunftweisend bewertete die Jury daneben vor allem die Verwendung von Leichtbeton mit Blähtonzuschlag. So konnten die 50 Zentimeter starken Außenwände als Massivkonstruktion errichtet werden. Außen und innen sind bei diesem Haus eins – logischerweise prägen unbehandelte Betonwände auch die Wohnräume, im Kontrast mit weißem Putz und hellem Eichenholz. Der einschalige Dämmbeton erlaubt nicht nur ein energieeffizientes, ressourcenschonendes Bauen, auch der Verzicht auf komplizierte, ökologisch problematische Wärmedämmverbundsysteme ist bei dieser innovativen Bauweise positiv hervorzuheben. Zugleich gewinnt die Architektur damit ihre Gestaltungsfreiheit zurück: zu sehen an diesem skulptural geformten, expressiven Sichtbetonmonolith.

2017-07-28

Steimle Architekten erhalten best architects 18 in Gold für E20!

Der »best architects« Award zählt zu den renommiertesten Architekturauszeichnungen und ist Gradmesser der architektonischen Entwicklung im Spitzensegment. Die Auszeichnung »best architects« gilt seit ihrem Bestehen als Gütesiegel für herausragende architektonische Leistung. Sie positioniert die prämierten Architekten und Architekturbüros an der Spitze der internationalen Architekturszene.

Der best architects 18 Award ist entschieden. Insgesamt wurden 367 Arbeiten aus dem gesamten europäischen Raum eingereicht.

Die Jury bestehend aus Prof. Verena von Beckerath (Berlin), Sou Fujimoto (Tokyo) und Prof. Ingemar Vollenweider (Basel) würdigte 12 Arbeiten, für ihre besonders herausragende Qualität, mit der Auszeichnung best architects 18 in Gold. Darunter auch das Wohnhaus E20 von Steimle Architekten.

>>> "best architects 18"
Link zum Projekt

2017-07-20

Steimle Architekten erhalten die Auszeichnung "Beispielhaftes Bauen" für S3!

Um das Bewusstsein für die Baukultur im Alltag zu schärfen, lobt die Architektenkammer seit Jahren die Auszeichnungsverfahren Beispielhaftes Bauen aus. Ziel ist es, beispielhafte Architektur im konkreten Lebenszusammenhang aufzuspüren und Architekten und Bauherren für ihr gemeinsames Engagement auszuzeichnen.

Steimle Architekten erhält für die cityvilla S3 die Auszeichnung "Beispielhaftes Bauen" im Landkreis Tübingen!

>>> "Beispielhaftes Bauen"
Link zum Projekt

2016-09-14

Steimle Architekten erneut unter den TOP 15 Architekten

Auch dieses Jahr wieder vorne mit dabei!
Steimle Architekten belegen Platz 15 beim Competitionlineranking der besten Architekten.

So sehen Sieger aus!

Auch in diesem Jahr präsentiert das competitionline-Ranking die erfolgreichsten Büros des zurückliegenden Jahres. Berücksichtigt wurden alle rund 890 Entwurfsleistungen, die im Zeitraum Juni 2015 bis Juni 2016 von Fachjurys im Rahmen von Wettbewerben in Deutschland oder im Ausland prämiert wurden.

2016-07-18

S3 Cityvilla - Nominee German Design Award!

Wir freuen uns über die Nominierung zur Teilnahme am German Design Award 2017 mit der Cityvilla S3!

2016-02-15

HÄUSER AWARD 2016

"Die Besten Einfamilienhäuser in Europa"
cityvilla S3 unter den Auszeichnungen

Die besten individuellen Eigenheime Europas, ausgezeichnet von der Jury des renommierten HÄUSER-Award. Aus über 400 Einsendungen wurden die Gewinner ermittelt.

Link zum Projekt

2015-09-15

Große Erfolge

Fünf erste Preise in weniger als eineinhalb Jahren, dazu noch weitere Preise und Anerkennungen - die Bilanz des Stuttgarter Büros Steimle Architekten BDA kann sich sehen lassen.
Im aktuellen competitionline- Ranking sprang Steimle Architekten in die TOP 15 ARCHITEKTEN:
competitionline gratuliert zu Platz 12 der erfolgreichsten Architekturbüros des zurückliegenden Jahres!

2012-04-19

AIT Award 2012 Nominierung

Auf der viertägigen Konferenz zum Thema Luxury Living, die in Rumänien / Siebenbürgen stattfand, wurden der begehrte luxury application award vergeben.
Wir freuen uns über die Nominierung für das Haus cityvilla EM35 zu diesem Preis.

2012-11-22

Schöner Wohnen, Haus des Jahres 2012

cityvilla EM35 unter den Siegern.
Die Jury hat aus über 250 Einsendungen die Gewinner ermittelt. Die drei Sieger des Wettbewerbs werden in der aktuellen Ausgabe von SCHÖNER WOHNEN vorgestellt.

Link zum Artikel

2012-10-04

Callwey, Haus des Jahres 2012

EM35 in den top50
Mit dem Wettbewerb „Häuser des Jahres“ werden die 50 besten Einfamilienhäuser aus dem Jahr 2012 ausgezeichnet. Neben architektonischer Qualität legte die Jury bei der Auswahl aus den 223 Einsendungen großen Wert auf einen möglichst behutsamen Eingriff in den städtebaulichen Kontext.

2011-10-28

Hugo Häring Preis, BDA 2011

Hugo-Häring-Auszeichnung 2011 für die cityvilla EM35

Der BDA Bund Deutscher Architekten – Landesverband Baden-Württemberg verleiht den Hugo-Häring-Landespreis für vorbildliche Bauwerke in Baden-Württemberg.

In der Kreisgruppe Neckar Alb wurden unter den 73 eingereichten Arbeiten 7 Projekte ausgezeichnet, darunter auch die 2011 fertig gestellte citivilla EM35 in Metzingen.

Link zum Artikel

2007-11-01

Schöner Wohnen, Haus des Jahres 2007

Wohnhaus S108 unter den Siegern.
Die Jury hat aus knapp 200 Einsendungen die Gewinner ermittelt. Die fünf Sieger des Wettbewerbs werden in der aktuellen Ausgabe von SCHÖNER WOHNEN vorgestellt.

Link zum Artikel