Der Neubau füllt die Lücke in einer bestehenden Hangbebauung mit Aussicht über die Stadt Metzingen. Die Terrassierung des Grundstücks wird im Inneren längs zur Hanglinie weitergeführt: ein inszenierter Aufgang ins Licht, an dessen Ende sich das Panorama über die Stadt erschließt. Drei unterschiedlich orientierte Freibereiche werden Teil des offenen Wohnbereichs und geben dem Baukörper außen seine markante Plastizität. Die reduzierten Materialien und Farben, der Innenausbau mit Liebe zum perfekten Detail und flächenbündigen Schrankzonen stärken die präzise und kubische Anmutung des Objekts.

Realisierung: 2011
LPH: 1-9
BGF: 513 m²
BRI: 1.081 m³
Ort: Metzingen
Fotos: Brigida Gonzalez
Auszeichnungen:
BDA Guter Bauten 2011, Haus des Jahres 2012,
Nominierung AIT Award, Nominierung Häuser des Jahres 2012

EM35 cityvilla