Auszug aus dem Preisgerichtsprotokoll:
"Die Arbeit besticht durch die kompakte Bauweise, die architektonische Ausformung und Materialität. Die städtebauliche und freiräumliche Qualität für die exponierte Lage des Grundstückes wird dadurch hervorragend erreicht." "Insgesamt entsprechen die Grundrissorganisation und deren räumliche Umsetzung den funktionalen Anforderungen."
"Das geforderte Raumprogramm ist sehr gut erfüllt und die Wirtschaftlichkeit ist gegeben. Der Entwurf überzeugt durch seine Plastizität und durch seine Materialität, er lässt einen hoch attraktiven Stadtbaustein am Ortseingang von Germersheim erwarten."

Realisierung: ab 2016
Wettbewerb: 1. Preis,
LPH: 1-5 + Baukünstlerische Überwachung
BGF: 3.640m²
BRI: 19.390 m³
Bauherr: Stadt Germersheim
Ort: Germersheim
Fotos: Steimle Architekten BDA

Feuerwehr Germersheim