Das Wohnhaus ist als einfacher schlichter Baukörper konzipiert. Mit dieser formalen Reduktion behauptet er sich in seinem heterogenen Umfeld. Der puristischen, reduzierten, äußeren Erscheinung entspricht auch die Gestaltung der Innenräume. Diese beschränken sich auf wenige Elemente und Materialien und den Farbkontrast Hell-Dunkel.

Realisierung: 2007
LPH: 1-9
BGF: 310 m²
BRI: 898 m³
Ort:Reutlingen
Fotos: Bernhard Müller
Auszeichnung: Nominierung Haus des Jahres 2008

G03 Wohnhaus