Der klar umrissene Baukörper beherbergt den Sportpark Sachsenheim. Die tragende Konstruktion in Holztafelbauweise ist charakterprägend für die Gestaltung der großzügigen Innenräume. Fitnessflächen, Verwaltungs- Schulungs-und Kursräume Wellness- und Bistrobereiche laden zum Verweilen ein und verbinden sich über die großzügigen Verglasungen mit den Außenbereichen.

Realisierung: 2012
LPH: 5-8
Baukosten: 2.65 Mio € 300 + 400
BGF: 1.403 m²
BRI: 6.434 m³
Bauherr: TV Großsachsenheim für T-bau-projekt GmbH
Ort: Sachsenheim
Fotos: Steimle Architekten GmbH

SVZ Sportpark