Das Quartier entwickelt sich durch sechs lose sitzende Einzelgebäude, die mit ihrer unterschiedlichen Geschosshöhe von drei bis fünf Geschossen einen heterogenen Charakter schaffen. Die Häuser werden von einer grünen Gartenlandschaft umspült, die einen Quartiersgarten schafft.

Wohnquartier Freiburg